„Förderverein der bewegten und sicheren

Grundschule Hermsdorf in Ottendorf-Okrilla e.V“

Logo

 

3

Grundschule Hermsdorf
Projekt: Bewegte Schule
Schulbezirk lt. Grundschulbezirkssatzung:
Ortsteil Hermsdorf

E-Mail:    Grundschule-Hermsdorf@t-online.de

Internet: www.grundschule-hermsdorf.de

 

Unsere Schule ist in Bewegung

 

Kinder wollen und müssen sich bewegen. Durch Bewegung wird die Welt von Kindern erlebt, erfahren, erkannt und gestaltet


Bewegung hilft beim kognitiven Lernen.

Sie fördert die Wahrnehmung, steigert die Aufmerksamkeit, die Konzentration und die Lernbereitschaft.


Bewegung fördert das soziale Lernen

Bewegungssituationen erfordern gegenseitige Hilfe und Akzeptanz sowie Vertrauen und Zuverlässigkeit und fördern das Zusammengehörigkeitsgefühl der Schüler. In vielen Bewegungs- und Spielaktivitäten wirken die Schüler in Gruppen und Partnerschaften zusammen.


Bewegung regt das emotionale Erleben an.

Unsere Schüler erleben in Bewegungshandlungen Spaß, Freude, Vergnügen, aber auch Erfolg, sowie Misserfolg, Siege und Niederlagen.


Bewegung unterstützt ein positives Selbstvertrauen und die soziale Anerkennung.

Gerade im Grundschulalter sind körperliche Fähigkeiten und motorisches Können für den sozialen Status in der Klasse entscheidende Faktoren. Sie ermöglichen vor allem die Achtung vor sich selbst und die Akzeptanz anderer Schüler und stellen einen Gegenpol zum Anerkennungsstreben mit "falschen" Mitteln, wie Kaspereien, Provokationen, Aggressionen und Gewalt her.

 

Kinder müssen sich bewegen!

www.foerderverein-grundschule-hermsdorf.de